Wir lieben Kaffee.

Kaffee-Blog

Traum von Kaffeeröster Jens Kirmse ist es seit er seine eigene Kaffeerösterei und sein liebevoll eingerichtetes Kaffeemuseum in Zwiesel hat, Herausgeber einer regelmäßigen Kaffeezeitung zu werden. Diese Vision war Inspiration: Tief in der Geschichte des Kaffees verhaftet, angekommen in der neuen Kaffeezeit, freut sich Jens Kirmse Ihnen die moderne Form der Kaffeezeitung zukommen lassen zu dürfen - den Kaffee Blog.

Die Geschichte des Kaffees, die optimale Kaffeezubereitung, Wissenswertes über die Kaffeebohne, Neuheiten rund um den Kaffee, Kaffeereisen und Kaffeeanbaugebiete, Kaffee - gesund oder ungesund, Kaffeerezepte und News aus der Kaffeerösterei - wöchentlich im Kaffee Blog.

Traum von Kaffeeröster Jens Kirmse ist es seit er seine eigene Kaffeerösterei und sein liebevoll eingerichtetes Kaffeemuseum in Zwiesel hat, Herausgeber einer regelmäßigen Kaffeezeitung zu werden.... mehr erfahren »
Fenster schließen
Kaffee-Blog

Traum von Kaffeeröster Jens Kirmse ist es seit er seine eigene Kaffeerösterei und sein liebevoll eingerichtetes Kaffeemuseum in Zwiesel hat, Herausgeber einer regelmäßigen Kaffeezeitung zu werden. Diese Vision war Inspiration: Tief in der Geschichte des Kaffees verhaftet, angekommen in der neuen Kaffeezeit, freut sich Jens Kirmse Ihnen die moderne Form der Kaffeezeitung zukommen lassen zu dürfen - den Kaffee Blog.

Die Geschichte des Kaffees, die optimale Kaffeezubereitung, Wissenswertes über die Kaffeebohne, Neuheiten rund um den Kaffee, Kaffeereisen und Kaffeeanbaugebiete, Kaffee - gesund oder ungesund, Kaffeerezepte und News aus der Kaffeerösterei - wöchentlich im Kaffee Blog.

Die heiße Schokolade wie zu Oma's Zeiten schmeckt intensiv nach Schokolade und lässt uns dahinschmelzen. Bereits bei den Inkas, Mayas und Azteken war Trinkschokolade bekannt. Das flüssige Gold nannten sie Xocolatl.

Warum Bio Kaffee?

Der Bio Kaffee unterscheidet sich von konventionell hergestelltem Kaffee gravierend. Außer das Bio Kaffee nach biologischen Kriterien angebaut und geerntet werden muss, macht einen guten Biokaffee die in ihm steckende Handarbeit und Liebe aus.
Zucker im Kaffee ist nicht nur ein bekannter Hit von Erik Silvester, sondern für viele ein alltägliches Ritual. Aber ist süßer Kaffee nicht ungesund?
Zum Milch aufschäumen eignet sich der Kaffeevollautomat oder die Espressomaschine mit Dampfdüse am Allerbesten. Um allerdings mit der Dampfdüse den perfekten Milchschaum herzustellen, braucht es die richtige Technik und einiges an Übung und selbstverständlich das Equipment.
Kaffee kann sich auf den Blutdruck auswirken. Das Kaffee einen hauptsächlich positiven Effekt auf die Gesundheit hat, ist durch viele Studien belegt, doch insbesondere im Zusammenhang mit Bluthochdruck habe ich bisher immer sehr vorsichtig und zurückhaltend formuliert.
Kaffee-Milch - aus dem italienischen übersetzt zeigt der Caffè Latte gleich, was in ihm steckt. Der Frühstücksklassiker aus Italien basiert auf einem Espresso und beinhaltet mehr Milch als sämtliche anderen Kaffeerezepte, die einen Espresso als Basis haben.
Kaffee Cocktails - Gerade jetzt im Sommer brauchen wir nicht auf unser liebstes Getränk verzichten wenn wir keine Lust auf ein Heißgetränk haben. Kaffee ist Zutat von beliebten Kaffee Cocktails, die mit Alkohol oder ohne Alkohol eine abwechslungsreiche Erfrischung an den heißen Tagen bringen.
Warum denkst Du über einen Kaffeeentzug bzw. eine Koffeinabstinenz nach? Was passiert beim Koffeinentzug im Körper und Gehirn? Wie lange dauert der Entzug? Gehen wir dem heute auf den Grund. Morgens ist Kaffee unser Muntermacher.
In England zelebriert man um 17 Uhr die Teatime, in Italien und Frankreich nimmt man sich für die kleine Auszeit am Abend einen Aperitif und wir Deutschen? Wir treffen uns am liebsten nachmittags zum Kaffee und Kuchen.
Mit dem Espressokocher Espresso zubereiten ist einfach, es gibt aber ein paar Tipps und Tricks die Du bei der Zubereitung beachten solltest. Unsere Espressokocher Anleitung zeigt dir in einfachen Schritten wie Du den perfekten Espresso bzw. Einen kleinen starken Caffè mit der Espressokanne kochen und Fehlerquellen minimieren kannst, für den vollen Genuss.

Wie röstet man Kaffee richtig?

Wie Kaffee richtig rösten? Immer wieder lassen wir in unserem Blog anklingen, wie wichtig beim Kaffee rösten die Temperatur und die Dauer während des Röstens für die Qualität des Kaffees ist. Welchen extremen Einfluss die schonende Röstung jedoch auf das Endprodukt hat, kann man dabei nur vermuten.
Kaffee macht gesund bzw. Kaffee ist gesund!Ernährungswissenschaftler Dr. Malte Rubach tritt mit seinem erst im Februar 2019 erschienenen Buch "Kaffee Apotheke - Die Bohne für mehr Gesundheit" eine noch nicht dagewesene Beweisführung an, die jeden Kaffeetrinker interessieren sollte.
Kennst Du dieses Gefühl? Du sitzt in deinem Lieblingscafé und genießt eine wunderbar aromatisierte Tasse frisch gebrühten Kaffees. Du schmeckst den kräftigen, fruchtigen Charakter des Kaffees, der Deinen Gaumen umschmeichelt.
Der Filterkaffee erlebt seit einer ganzen Zeit ein beispielloses Comeback. Die Nummer 1 bei den Kaffeeliebhabern ist seit jeher der Filterkaffee. Doch Filterkaffee ist so viel mehr als mit der Kaffeemaschine hergestellter Kaffee.
Wie man Kaffee und Kaffeebohnen richtig aufbewahren und möglichst schonend lagern kann ist eine Frage, die uns oft gestellt wird - in der Kaffeerösterei aber auch am Telefon. Gerade die Aufbewahrung von Deinem Kaffee ist entscheidend für den Geschmack.
Kein anderes Genussmittel wurde von der Natur so vielseitig beschenkt wie Kaffee. Über 800 Aromen sind bisher im Kaffee identifiziert, darin begründet sich seine Vielschichtigkeit und sein Facettenreichtum im Geschmack. In Wein finden sich zum Vergleich "nur" ca. 400 Aromen.

Fasten und Kaffee trinken » Geht das?

Das neue Jahr ist gestartet. Ganz oben unter den guten Vorsätzen für den Jahresbeginn steht das Abnehmen und eine gesunde Ernährung und das Fasten, bevorzugt zwischen Fasching und Ostern. Für mich ist das jährliche Fasten inzwischen nicht mehr wegzudenken.
Kaffee ist unser liebstes Getränk. Ob morgens, mittags, abends - Kaffee geht immer, auch oder gerade zu Weihnachten. Es duftet lecker nach Plätzchen, Lebkuchen & Co.. Jetzt in der kalten Jahreszeit schmeckt ein mit Gewürzen, Likör und Sahne angereicherter Kaffee besonders gut.
Bulletproof Coffee selber machen geht ganz einfach. Filterkaffee wird mit Butter und Kokosöl im Mixer zu einer homogenen Flüssigkeit gemixt und schon steht der Energiekick mit seinen wertvollen Inhaltsstoffen unserem Körper und unserem Gehirn zur Verfügung.
Bulletproof Coffee - So ungewöhnlich wie der Name des Kaffeegetränks ist der neue Kultkaffee auch. Von vielen Kaffeetrinkern geliebt, sorgt er doch bei so manchem Skeptiker für Naserümpfen und Stirnrunzeln.
2 von 5