Liebe Kunden: Ab 01.12. täglich attraktive Tagesgewinne in unserem Adventskalender 2022
Wir lieben Kaffee.

Kaffee-Blog

Traum von Kaffeeröster Jens Kirmse ist es seit er seine eigene Kaffeerösterei und sein liebevoll eingerichtetes Kaffeemuseum in Zwiesel hat, Herausgeber einer regelmäßigen Kaffeezeitung zu werden. Diese Vision war Inspiration: Tief in der Geschichte des Kaffees verhaftet, angekommen in der neuen Kaffeezeit, freut sich Jens Kirmse Ihnen die moderne Form der Kaffeezeitung zukommen lassen zu dürfen - den Kaffee Blog.

Die Geschichte des Kaffees, die optimale Kaffeezubereitung, Wissenswertes über die Kaffeebohne, Neuheiten rund um den Kaffee, Kaffeereisen und Kaffeeanbaugebiete, Kaffee - gesund oder ungesund, Kaffeerezepte und News aus der Kaffeerösterei - wöchentlich im Kaffee Blog.

Traum von Kaffeeröster Jens Kirmse ist es seit er seine eigene Kaffeerösterei und sein liebevoll eingerichtetes Kaffeemuseum in Zwiesel hat, Herausgeber einer regelmäßigen Kaffeezeitung zu werden.... mehr erfahren »
Fenster schließen
Kaffee-Blog

Traum von Kaffeeröster Jens Kirmse ist es seit er seine eigene Kaffeerösterei und sein liebevoll eingerichtetes Kaffeemuseum in Zwiesel hat, Herausgeber einer regelmäßigen Kaffeezeitung zu werden. Diese Vision war Inspiration: Tief in der Geschichte des Kaffees verhaftet, angekommen in der neuen Kaffeezeit, freut sich Jens Kirmse Ihnen die moderne Form der Kaffeezeitung zukommen lassen zu dürfen - den Kaffee Blog.

Die Geschichte des Kaffees, die optimale Kaffeezubereitung, Wissenswertes über die Kaffeebohne, Neuheiten rund um den Kaffee, Kaffeereisen und Kaffeeanbaugebiete, Kaffee - gesund oder ungesund, Kaffeerezepte und News aus der Kaffeerösterei - wöchentlich im Kaffee Blog.

Nur ca. 26 Tonnen von diesem einzigartigen Malabar Kaffee aus Indien kommen jährlich in den Handel. Vielen Dank aus Zwiesel nach Keezhanthoor für euren so außergewöhnlichen Kaffee.
Unser neuester Kaffee aus Äthiopien kommt aus der bekanntesten Kaffeeregion des Landes - Yirgacheffe, die berühmt für ihren Kaffee mit seinem außergewöhnlichen Geschmack ist.
Der Lupinenkaffee ist eine regionale Alternative zu Bohnenkaffee. Der Kaffee aus Lupinen ist frei von Koffein, Gluten & Kaffeesäuren und äußerst harmonisch im Geschmack.
Kaffeekirschen umhüllen die Kaffeebohnen. Die Kaffeekirsche ist das Fruchtfleisch der Kaffeefrucht. Die Frucht der Kaffeepflanze ist rot, kirschenähnlich und essbar, doch bisher wird der wertvolle Rohstoff nur wenig genutzt.
Ende Mai landet die neue Ernte des Kaffee de Luchs im Hamburger Hafen. Doch der Kaffee Lampocoy grand cru ist in diesem Jahr besonders rar. Nur 1.100 Kaffeesäcke konnten von Guatemala nach Deutschland importiert werden.
Die Dominikanische Republik ist nicht nur ein traumhaftes Urlaubsland. Sie zählt mit den Folgen des Klimawandels zu den gefährdetsten Ländern der Welt auf Rang 11.
Weihnachts-Funken ist eine Aktion, die die Flüchtlingshilfe Mittelamerika e.V. 2015 erstmals ins Leben gerufen hat und die Kindern armer Familien in El Salvador zu Weihnachten eine Freude bereiten möchte. Seit diesem Jahr sind wir, die Kaffeerösterei Kirmse, auch dabei, als Unterstützer und Sammelstelle.
Neu in unserem Sortiment - der Kaffee Brasil von der Farm Camocim. Die lange Suche nach einem alternativen brasilianischen Kaffee hat sich ausgezahlt. Der Brazil Camocim Demeter Kaffee hat eine ausgezeichnete Qualität und Geschmack.
Von der Kaffee Geschichte handeln viele Mythen und Legenden. Woher kommt der Kaffee? Wann wurde er gefunden? Von wem wurde er entdeckt und wer erkannte seine Eigenschaften? Wie kam Kaffee nach Europa? Auch die anderen Erzählungen rund um den Kaffee sind durchaus wissenswert.
Eine Kaffeeplantage im Bayerischen Wald? Die Zukunftsvisionen von Kaffeeröster Jens Kirmse könnten schon bald Wirklichkeit sein, denn das was er gerne scherzend ausmalt, könnte in ganz Deutschland Realität werden.

Kaffeegenuss für einen guten Zweck

Kunden der Kaffeerösterei Kirmse unterstützen Kleinbauern in Guatemala - So lautet der Titel des am 27.01.2021 in unserer Heimatzeitung “Bayerwald Bote” erschienenen Berichts über unsere Spende an das Kaffeehilfsprojekt “Cafecita” in Guatemala.
Die Kaffeekohle war bereits Naturvölkern als Naturheilmittel bekannt. Nicht nur die berauschenden sondern auch die heilenden Eigenschaften der Kaffeebohne machten sie sich zu nutze.
Liebe Kunden und Freunde der Kaffeerösterei Kirmse. Wir blicken alle auf ein sehr bewegtes Jahr 2020 zurück! Der Corona-Virus hat uns deutschlandweit fest im Griff und insbesondere auch den Landkreis Regen.
Kalter Kaffee macht schön! Bleibt der Kaffee im Büro oder auch zu Hause mal wieder etwas länger stehen, kommt mir die Redensart oft in den Sinn. Dann nippe ich an meinem kalten Kaffee und denke mir: “Wenn’s schee macht?”
In den Nachrichten kann man das Geschehen in vielen Ländern aufgrund der Corona-Krise verfolgen. Aus Amerika überschlagen sich die Meldungen mit neuen Rekordfallzahlen. Doch was geschieht eigentlich in den Herkunftsländern von unserem Kaffee?
Specialty Coffee oder Speciality Coffee - Was steckt hinter dem international verwendeten Begriff für Spezialitätenkaffee?
DIDU NatUr-Kaffee ist der neue, direkt gehandelte, Kaffee aus dem Ursprungsland des Kaffees - Äthiopien. Der äthiopische Kaffee ist ein urwüchsiger Waldkaffee und verkörpert das, was man sich unter Biokaffee, Hochlandkaffee und Fairtrade Kaffee vorstellt.
Welche Kaffeeanbau Länder sind eigentlich die Hauptlieferanten von Kaffee? Wer zu den Global Playern von Kaffee gehört mag oft überraschen. Brasilien ist als große Nation unter den Kaffeeanbauern bekannt und rankt mit Abstand auf Platz 1. Doch wer könnte den 2. Platz unter den Kaffeeanbau Ländern belegen?
Was hat Kaffee mit Gesundheit zu tun? Seit dieser Woche wieder ein Stück mehr. Die Kaffeerösterei Kirmse wurde interviewt und stellt sich auf apotheke.BLOG vor.
Das unser mexikanischer Kaffee außergewöhnlich gut ist war uns schon immer bewusst. Die gewaltigen Fortschritte, die das Hilfsprojekt in den letzten Jahren gemacht hat freut uns umso mehr zu sehen.
1 von 3