• Mo.-Fr. 10:00 - 17:00 - Sa. 09:00 - 13:00 Uhr
  • Telefon +49 (0) 9922-7437584
  • Besuchen Sie uns auf Facebook

Kaffee Mexiko

Kaffee aus Mexiko
7,40 € *

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Sofort versandfertig, Lieferzeit ca. 1-2 Werktage

Mahlgradstufe:

Packung :

  • KK2011.6
E-Café - der Kaffee aus Mexiko - fair, direkt und sozial E-Café Chiapas ist ein soziale... mehr
Produktinformationen "Kaffee Mexiko"

E-Café - der Kaffee aus Mexiko - fair, direkt und sozial

E-Café Chiapas ist ein soziale Organisation, eine NGO, mit Sitz in Chiapas, Mexiko. E-Café ist ein privates, unabhängiges, nicht gewinnorientiertes Unternehmen, welches soziale und gesellschaftspolitische Zwecke fördert. E-Café produziert hochwertige Kaffeespezialitäten und hilft kleinen Kaffeebauern diesen Kaffee zu produzieren und zu exportieren. 

E-Café - nun auch als „Kaffee Mexiko“ in Ihrer Kaffeerösterei Kirmse in Zwiesel erhältlich. Wir freuen uns, dieses tolle Projekt kennengelernt zu haben und sind stolz darauf, Teil des partnerschaftlichen Projekts sein zu dürfen - fair, direkt und sozial, so wie Kaffee und Kaffeegenuss sein soll.

Das Bestreben von E-Café ist, die Lebensqualität der Kaffeebauern sowie die Schulbildung deren Kinder wesentlich zu verbessern. Weitere Schwerpunkte im sozialen Engagement von E-Café ist die stetige Entwicklung des Gesundheitssystems und der Gemeinschaft. Die Vision von E-Café ist es letztlich die Armut in Chiapas, dem ärmsten Staat in Mexiko, zu beenden, indem sie gemeinsam mit den einheimischen Kaffeebauern in Chiapas durch die Erhöhung der Qualität des Kaffees sich unabhängig von der großen Kaffee Industrie machen können und sich einen eigenen Kaffeemarkt autonom von der Kaffeebörse mit direktem Handel zu erschliessen. 

Unterstützen auch Sie durch den Genuss dieses erstklassigen Kaffees die Kaffeebauern vor Ort in Chiapas und helfen Sie dabei, das ihre Arbeit ihrer Arbeit angemessen entlohnt wird. Möchten Sie mehr zu dem Projekt und dessen weiteren Engagement für die Menschen in Chiapas erfahren? Dann lesen sie weiter!

Fairer Handel & direkter Export - für die Kaffeebauern vor Ort

Ziel der großen Kaffee Industrie ist es, den Kaffee so günstig wie möglich einzukaufen. Viele kleine Kaffeebauern sind Opfer der Kaffee Industrie und deren Ungerechtigkeit ausgesetzt. Im Gegensatz hierzu sind die Kaffeebauern für E-Café Partner, die die Entlohnung für ihre Arbeit bekommen sollen, die sie wirklich verdienen. E-Café sieht sich nicht nur als Kaffee verarbeitendes und exportierendes Unternehmen; E-Café revolutioniert die Produktion von Kaffee in Chiapas in Qualität und der Umverteilung des Gewinns an die, die es verdient haben, die Kaffeebauern.

Die Berglandschaft von Chiapas & die Heimat des Hochlandkaffees

Chiapas bietet die besten Bedingungen die der Anbau von einem Hochlandkaffee braucht. Der Hochlandkaffee von Chiapas wächst in einer Höhe von 1200m bis 1600m, die die beste Qualität an Kaffee garantiert, die man sich nur wünschen kann. Was den Kaffee aus Chiapas natürlich auch auszeichnet ist das Pflücken jeder einzelnen Kaffeekirsche per Hand, wofür die Kaffeebauern lange Wege auf sich nehmen. Die Bauernhöfe der Kaffeebauern liegen in den Bergen, integriert in ein eintakte Natur. Die Berglandschaft von Chiapas spendet den Kaffeepflanzen viel Schatten, auf den Einsatz von Chemikalien wird bewusst verzichtet - für die Qualität des Kaffees aber auch für die Umwelt und der Gesundheit der Menschen vor Ort. Las Chicharras ist die erste Finca von E-Café gewesen, von der unser Kaffee im Speziellen stammt. Die Farm liegt in inmitten der Berge, rund 2 Stunden entfernt von der nächsten Stadt Jaltenango. Ein Schulbesuch ist daher nur schwer oder nicht möglich - und damit zum Projekt.

Ichthus World - das School Project von E-Café in Las Chicharras

E-Café gründete aufgrund dessen, das die nächste staatliche Schule für die Kinder der Kaffeebauern nur schwer zugänglich war, vor Jahren eine Schule in La Trinitaria, mit drei Kindern. Heute wedrden in der Schule, Ichthus World, 157 Schüler unterrichtet. Das Angebot des gebührenfreien Internats richtet sich an benachteiligte Kinder, von denen viele den Hintergrund des Kaffeeanbaus haben. Die Absolventen von Ichthus World profitieren viel mehr als die Schüler im öffentlichen Schulsystem in Mexiko, vor allem von denen, unter den indigenen Dörfern. Die Schüler verfügen über außergewöhnlich gute Englisch-Kenntnisse. Mit 90% der Absolventen, die anschließend ein College besuchen,  ist der Anteil doppelt so hoch, wie im Landesdurchschnitt. Durch das Trinken des Kaffees unterstützen Sie direkt Ichthus World und ermöglichen eine langfristige Finanzierung der Schule. 

Community Development - aktive Gemeindeentwicklung in Chiapas

Der Kaffee von Chiapas ist einer der reichsten der Welt, Chiapas aber ist der ärmste Staat von Mexiko. Um die Bedürfnisse der Gemeinde zu verstehen erarbeitet E-Café gemeinsam mit den Führern der Dörfer Konzepte zur Verbesserung des täglichen Lebens für die Menschen in Chiapas. Derzeit arbeitet E-Café an der Verbesserung der Infrastruktur, sowie an Projekten für die Bildung und dem Gesundheitswesen in gemeinsamen Initiativen mit der Regierung. 

- Infrastruktur: Logistik, Straßen, Trinkwasser usw.
- Bildung: Förderung örtlicher Schulen, Kaffeeverarbeitung, Business
- Gesundheitsinitiativen: Kliniken für freiwillige Ärzte, Impfungen, Brillen
- Business Förderung

Eine Million Menschen arbeiten in Mexiko in der Kaffee Industrie. Ein großer Teil davon verdient weniger als fünf Dollar pro Tag. E-Café hat zum Ziel, diese sozioökonomische Unvereinbarkeit durch die Etablierung von Kleinproduzenten auf dem Weltmarkt, sowie durch die Verbesserung der Produktion des Kaffees und dem Gewinn eines  außergewöhnlich guten Produkts, zu beseitigen.

Mikrofinanzierung - für Unabhängigkeit und Sicherheit

Wenn die Kaffeebauern ihre Energie auf Kaffee, anstatt auf die grundlegende Finanzierung ihrer Arbeitsgrundlage legen können, kann das die Qualität der Kaffeebohnen nur verbessern. Die meisten Kleinproduzenten müssen zu Beginn der Saison Geld aufnehmen und ihre Kredite wieder begleichen, sobald sie die Kaffeebohnen verkaufen. Kaffee ist ein arbeits- und ressourcenintensives Geschäft und auch riskant. Das Risiko trägt aber meist alleine der kleine Kaffeeproduzent und die Kaffeebauern. E-Café sieht es als seine Aufgabe, den Dörfern in Chiapas finanziell zu helfen. Hier geht es nicht darum, Verantwortung aus der Hand zu nehmen. Die Herstellung von hochqualitativem Kaffee macht es möglich, die Kaffeebauern angemessen zu entlohnen und faire Bedingungen zu schaffen. Durch den direkten Handel ist E-Café und die Kaffeebauern nicht von willkürlichen Preisen für Kaffee auf dem Weltmarkt abhängig. Wenn unsere Kaffeebauern in Not sind, gibt E-Café ihnen unkomplizierte Hilfe.

 

Für was steht das E im E-Café?

Enterprise - Unternehmen

E-Café setzt in erster Linie auf das Geschäft mit dem Kaffee, hilft aber auch anderen Unternehmen in der Entwicklung ihres Geschäfts in Chiapas.

--

Environment - Umwelt

Der Kaffee von E-Café ist garantiert ohne den Einsatz von Pestiziden hergestellt, für den Mensch und dessen Umwelt.

--

Empowerment - Ermächtigung

E-Café ist bestrebt, die lokale Gemeinschaft vor Ort mit dem Werkzeug auszustatten, sich selbst zu helfen.

--

Eternity - Ewigkeit

E-Café baut auf eine dauerhafte Beziehung, die nicht nur auf die Gegenwart, sondern auf die Zukunft focusiert ist. Das Erstellen und Unterstützen von nachhaltigen Projekten ist für E-Café sehr wichtig.

--

Die Zertifizierungen von E-Café - unserem Kaffee aus Mexiko

E-Café setzt neben der hohen Qualität des Kaffees auf die Natur und auf den fairen Handel.
Der Kaffee trägt drei Arten von organischen Zertifizierungen.
Die Fair Trade Zertifizierung ist in Arbeit.

 

Ihre Kaffeerösterei Kirmse in Zwiesel

Weiterführende Links zu "Kaffee Mexiko"
Bewertungen lesen, schreiben und diskutieren... mehr
Kundenbewertungen für "Kaffee Mexiko"
24.11.2017

Einfach nur gut!

Seit ich diesen milden und doch hocharomatischen Kaffee probiert habe, ertrage ich keinen minderwertigen Kaffee mehr.

Bewertung schreiben
Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.
Bitte geben Sie die Zeichenfolge in das nachfolgende Textfeld ein.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Kaffee Nicaragua Kaffee Nicaragua
ab 7,20 € *
Kaffee Columbia Kaffee Columbia
ab 6,80 € *
Kaffee Costa Rica Kaffee Costa Rica
ab 7,20 € *
Kaffee Ecuador Kaffee Ecuador
17,60 € *
Kaffee Uganda Kaffee Uganda
ab 6,70 € *
Kaffee de Luchs Kaffee de Luchs
12,90 € *
Kaffee Äthiopia Kaffee Äthiopia
ab 7,40 € *
Kaffee Kenia Kaffee Kenia
ab 7,40 € *
Kaffee Brasil Kaffee Brasil
ab 6,70 € *
Pit's Espresso Pit's Espresso
ab 7,20 € *
Kaffee Indonesien Kaffee Indonesien
ab 6,80 € *
Kaffee Guatemala Kaffee Guatemala
ab 7,00 € *
Espresso Napoli Espresso Napoli
ab 6,70 € *
Espresso Malabar Espresso Malabar
ab 7,00 € *
Kaffee Australien Kaffee Australien
ab 16,90 € *
Probierpaket - Afrika 3 x 250g Probierpaket - Afrika 3 x 250g
20,00 € * 20,60 € *
Kaffee Columbia Kaffee Columbia
ab 6,80 € *
Kaffee Ecuador Kaffee Ecuador
17,60 € *
Kaffee de Luchs Kaffee de Luchs
12,90 € *
Kaffee Nicaragua Kaffee Nicaragua
ab 7,20 € *
Kaffee Costa Rica Kaffee Costa Rica
ab 7,20 € *
Kaffee Brasil Kaffee Brasil
ab 6,70 € *
Kaffee Uganda Kaffee Uganda
ab 6,70 € *
Kaffee Guatemala Kaffee Guatemala
ab 7,00 € *
Espresso Napoli Espresso Napoli
ab 6,70 € *
Kaffee Kenia Kaffee Kenia
ab 7,40 € *
Kaffee Indonesien Kaffee Indonesien
ab 6,80 € *
Kaffee Äthiopia Kaffee Äthiopia
ab 7,40 € *
Pit's Espresso Pit's Espresso
ab 7,20 € *
TIPP!
NEU
Chemex Karaffe für 3 Tassen Chemex Karaffe
ab 69,90 € *
Probierpaket - Afrika 3 x 250g Probierpaket - Afrika 3 x 250g
20,00 € * 20,60 € *
Espresso Malabar Espresso Malabar
ab 7,00 € *
Zuletzt angesehen