HO HO HO: Täglich attraktive Tagesgewinne in unserem Adventskalender 2022
Wir lieben Kaffee.

Espresso Bayerwald Auslese

7,90 € *
Inhalt: 250 Gramm ( 31,60 €* / 1000 Gramm )

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Sofort versandfertig, Lieferzeit ca. 1-2 Werktage

Mahlgradstufe:

Packung :

  • KK127.8
  • Die Mischung macht's - Vier Arabicas treffen auf kräftigen Robusta. Noten von Zartbitter, Mango, Mandeln, würzig, köstlich wie der Bayerische Wald
Espresso „Bayerwald Auslese" - Die Mischung macht’s Der  Espresso „ Bayerwald Auslese... mehr
Produktinformationen "Espresso Bayerwald Auslese"

Espresso „Bayerwald Auslese" - Die Mischung macht’s

Der EspressoBayerwald Auslese" ist eine Sonderröstung für das Bayerwald Radio, eine Auslese aus erlesenem Arabica Kaffee, kombiniert mit einer besonderen Robusta Kaffeebohne. Der Robusta Kaffee aus Guatemala gibt dem Espresso seine angenehme Säure und sorgt für die besondere Stärke des Espresso, der Robusta hat einen höheren Koffeingehalt als der Arabica.

Die Mischung macht’s - dieses Motto verbindet die „Bayerwald Auslese“ und das Bayerwald Radio. Kaffeeröster Jens Kirmse konnte sich sofort für den Gedanken begeistern, eine spezielle Kaffeeröstung für das Bayerwald Radio zu kreieren. Das Bayerwald Radio bietet auf zwei Sendern Volksmusik pur aus der Region Bayerischer Wald - rund um die Uhr.

Klick Dich rein!
www.bayerwaldradio.de

Der Espresso „Bayerwald Auslese“, kräftig, würzig im Geschmack und zugleich weich und samtig am Gaumen, ist als Espresso sowie als Kaffeemischung Bayerischer Wald pur, denn - die Mischung macht’s!

Das Geheimnis des Espresso „Bayerwald Auslese“

Arabica trifft Robusta - Die Harmonie aus Indien, Monsooned Malabar, Kaffee „Indonesien“ mit der höchsten Geschmacksvielfalt, Kaffee „Sulawesi Kalossi“, gehaltvoll und kräftig, Kaffee „Brasil“, grandioser Gesamteindruck mit enormer Aromenvielfalt und Robusta Kaffee aus Indien, ein geschmackvoller Robusta, der für den gewünschten Koffeingehalt sorgt - verschmolzen in der „Bayerwald Auslese“ - der Starke unter den Espresso der Kaffeerösterei Kirmse in Zwiesel.

  • Arabica Kaffee „Malabar“
  • Kaffee „Indonesien"
  • Kaffee „Sulawesi Kalossi"
  • Kaffee „Brasil“
  • Robusta Kaffee „Indien"

Kaffee „Malabar“, indischer Kaffee, aus dem Westen von Indien stammend wächst in 1000m bis 2000m Höhe. Das „Monsooning“, ein eigenes Verfahren in der Kaffeeverarbeitung, verleiht den Kaffeebohnen des Kaffee „Malabar“ einen exklusiven Geschmack, die Färbung des Rohkaffee verändert sich. „Monsooned Malabar“ wird durch Monsunregen und Monsunwind einer hohen Luftfeuchte ausgesetzt um ein einzigartiges Aroma zu gewinnen und an Säure zu verlieren - wie zu Zeiten, als der Kaffee über Monate auf den Schiffen gen Europa segelte. „Monsooned Malabar“ - Harmonie für die Sinne - nussig, delikat am Gaumen, nach wilden Kräutern anmutend, beeindruckt durch samtige Milde und angenehme Säure.

Kaffee „Indonesien” ist so abwechslungs- und facettenreich wie das Land. Auf 1.100 Meter bis 1.300 Meter wächst der ausgezeichnete Arabica-Kaffee und darf sich somit Hochlandkaffee nennen. Der an der Spitze von Sumatra gedeihende indonesische Kaffee entwickelt sich auf fruchtbarem Vulkanboden und wird biologisch angebaut. Per spezieller Giling Basah Methode wird der Arabica trocken aufbereitet. Durch dieses Verfahren verfärbt sich die Kaffeebohne blau-grün und es verringert sich die enthaltene Kaffeesäure. Dadurch erlangt der Kaffee an Körper und Aroma und ist besonders säurearm. Das Resultat: Der Kaffee „Indonesien” hat einen leicht erdig, rauchigen Geschmack mit feiner Säure und weist eine enorme Geschmacksvielfalt auf.

Kaffee „Sulawesi Kalossi” ist auf der Insel Sulawesi beheimatet, die auch zu Indonesien gehört. Sulawesi liegt zwischen Borneo und Neuguinea. Der Kaffee ist in einer Höhe von 700 Meter bis 1.700 Meter zuhause und unterscheidet sich im Geschmack völlig zu dem Kaffee von Sumatra. Der Kaffee wird nass aufbereitet und in der Sonne von Sulawesi getrocknet. Der Sulawesi Kalossi besitzt ein völlig eigenes Geschmacksspektrum. Er ist gehaltvoll und kräftig mit einem tiefen, komplexen Geschmack voller Würze und Fülle, der an Tabak und Bitterschokolade anmutet.

Kaffee „Brasil” ist ein nach dem Demeter-Prinzip angebauter, biodynamischer Kaffee aus dem brasilianischen Hochland. Der auf 900 Meter bis 1.300 Meter wachsende dreifach biozertifizierte Kaffee wird direkt gehandelt. Direkter Handel bzw. Direct Trade verfolgt ökologische und gesellschaftliche Strukturen zukunftsorientiert zu entwickeln. Das geistige Fundament baut auf natürlichen Zyklen und Respekt für die Umwelt. Eine der höchsten Biodiversitäten der Welt weist die Heimat unseres Kaffee „Brasil” im Bundesstaat Espirito Santo und die Region Pedra Azul auf. Auf der Fazenda Camocim wurden Millionen von Bäumen gepflanzt, als Naturschutz noch kein Thema in Brasilien war. Diese Bäume dienen den Kaffeepflanzen als Schattenspender und sind zugleich Produkt der Farm. Wie alle unsere Kaffees wird Kaffee „Brasil” per Hand gepflückt. Die Aufbereitung „pulped natural” erfolgt sehr wassersparend, die Pulpe wird alleine durch pressen von den Kaffeebohnen getrennt. Im Anschluss trocknet alleine die Sonne die Bohnen. Der Kaffee begeistert mit einer Harmonie aus Aroma, Säure, Körper, Charakter, Süße, Klarheit, Balance, Ausgewogenheit, Abgang und Gesamteindruck. Ein voller Körper sowie eine enorme Aromenvielfalt von süßlich, blumig, nussig, schokoladig und Noten von Honig und reifer Zitrusfrüchte mit einer milden Säure fügen sich hervorragend in das Geschmacksbild der Bayerwald Auslese ein.

Für die Stärke und den Koffeinkick in unserer Mischung sorgt eine indische Robusta Bohne, die 20% Anteil in der Bayerwald Auslese ausmacht. Diesen indischen Kaffee macht zudem besonders, dass er eine Perlbohne ist. Normalerweise wachsen in einer Kaffeekirsche zwei Kaffeebohnen heran, bei der Perlbohne ist es nur eine Kaffeebohne, die rund ist. Unsere sortenreinen Kaffees sind ausschließlich hochwertigste Arabica Kaffees aus der ganzen Welt. Robusta Kaffee ist in der Regel geschmacklich nicht so interessant und deshalb wird er bevorzugt in Kaffeemischungen aufgrund ihres hohen Koffeingehaltes eingesetzt. Unser indischer Perlbohnen Robusta Kaffee verbindet beide Aspekte: Er sorgt für den gewünschten Koffeingehalt und begeistert mit seinem Geschmack. Er ist kräftig, hat ein nussiges Aroma, ist angenehm säurearm und sorgt für ein intensives Kaffee-Erlebnis.

Espresso „Bayerwald Auslese“ - der Starke unter den Espresso der Kaffeerösterei Kirmse.

Stärke: kräftig
Geschmack: würzig
Säure: keine
Bohne: Arabica, Robusta
Herkunftsland: Kaffeemischung
Weiterführende Links zu "Espresso Bayerwald Auslese"
Bewertungen lesen, schreiben und diskutieren... mehr
Kundenbewertungen für "Espresso Bayerwald Auslese"
Bewertung schreiben
Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.
Bitte geben Sie die Zeichenfolge in das nachfolgende Textfeld ein.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Ich habe die Datenschutzbestimmungen zur Kenntnis genommen.

Kaffee Zwiesler Goldböhnchen entkoffeiniert 250g Espresso Zwiesler Goldböhnchen entkoffeiniert
Inhalt 250 Gramm (35,40 € * / 1000 Gramm)
ab 8,85 € *
Espresso Festtagsmischung Espresso Festtagsmischung 500g
Inhalt 500 Gramm (27,80 € * / 1000 Gramm)
13,90 € *
Espresso Unser Feinster 250g Espresso Unser Feinster
Inhalt 250 Gramm (31,60 € * / 1000 Gramm)
ab 7,90 € *
Espresso Napoli 250g Espresso Napoli
Inhalt 250 Gramm (28,80 € * / 1000 Gramm)
ab 7,20 € *
Pits Espresso 250g Pit's Espresso
Inhalt 250 Gramm (30,00 € * / 1000 Gramm)
ab 7,50 € *
Espresso Malabar 250g Espresso Malabar
Inhalt 250 Gramm (31,60 € * / 1000 Gramm)
ab 7,90 € *
Espresso Zwiesler Goldböhnchen 250g Espresso Zwiesler Goldböhnchen
Inhalt 250 Gramm (31,60 € * / 1000 Gramm)
ab 7,90 € *